Dienstag, 9. Mai 2017

Belden H-155 > das Superkabel!!

So, das Wetter ist wieder mal schön und Zeit hatte ich auch gerade.

Der letzte Teil meiner Empfangsanlage musste noch mit dem Koaxialkabel Belden H-155 aufgemotzt werden.
Vor etwa 5 Wochen hatte ich eine 40m Rolle davon bei Dennis Walter (Bonito) bestellt.
Gleichzeitig bestellte ich auch bessere PL- Stecker auf empfehlen von Dennis. Die haben es wirklich in sich. Dieser Typ heisst "PL-Stecker UHF-Spezial/6". Das ist bis jetzt der erste gescheite PL-Stecker der auch wirklich hält. Die Montage ist etwas aufwändiger und es kostet etwas mehr. Das lohnt sich aber allemal.
Wenn ich bedenke, das viele von uns teure Empfänger und Antennen besitzen und knauserig beim Kabel und Stecker sind, der muss sich dann nicht wundern, wenn es immer stärker rauscht.
Die RG58  Kabel waren bis vor 10 Jahren noch gut, aber mit den zunehmenden Störungen im Nahfeld, kommt man nicht drumherum, sich besser abschirmendes Kabel zuzulegen.

Vor dem Kabelwechsel, habe ich mit dem Perseus SDR das Grundrauschen in verschiedenen Bändern gemessen. Eine halbe Stunde später nach dem wechsel ist der Unterschied auf dem Spektrum zu sehen und auch zu hören. Ergebnis: 3-4dB weniger Rauschen!
Im Nachhinein habe ich mich etwas genervt über mich selbst. Wieso habe ich so lange mit dem Kabelwechsel gewartet....😭






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen