Dienstag, 2. August 2016

Modifikation an der Antennenverteilung > Antennentest Vorbereitung

Draussen am Masten haben ich eine Antennenverteilung, wo alle vier Antennen angeschlossen sind. Dort kann ich mit dem Umstecken der PL-Stecker die gewünschten Antennenkonfiguration wählen. Weil ein Antennentest und Vergleich vor der Türe steht, musste ich hierfür die Antennenvereilung etwas erweitern. Ich habe seitlich einen zusätzlichen N-Anschluss eingebaut der es mir erlaubt, zwei Antennen gleichzeitig anzuschliessen, die auf dem Rasen auf Stativen stehen.
Ich werde demnächst, wenn ich wieder mal etwas Zeit habe, den japanischen Loopverstärker Loop12 mit der HDLA3 und der NTi ML200 vergleichen. Beide Verstärker werden exakt die gleichen Bedingungen haben.

Testbericht wie immer auf meiner Webseite.


 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen